Telefon: 09202-94266 - Fax: 09202-942679 - E-Mail: info@imbes-waischenfeld.de

Das Atelier im GER-Haus ist für zwei Tage die Malwerkstatt für angehende junge Künstler. Unter der Anleitung von Elvira Gerhäuser werden sie mit dem Thema „Stillleben“ vertraut gemacht.

In dem VHS-Kurs lernen die Teilnehmer, diesmal sind es sieben Mädchen zwischen neun und vierzehn Jahren, wie man alltägliche Dinge, wie z. B. Blumen, Früchte, oder andere Gegenstände unter künstlerischen und ästhetischen Gesichtspunkten anordnet und malerisch umsetzt. Dabei bilden Komposition, Form und Farbe den Schwerpunkt der künstlerischen Gestaltung.

Es ist ganz erstaunlich, welche Talente in den Kindern und Jugendlichen schlummern. Am Anfang manchmal noch zaghaft, gehen die Malbegeisterten im Laufe des Kurses immer mehr aus sich heraus und wenn zum Schluss das Werk fertig ist, strahlen nicht nur die Augen der jungen Meister, sondern auch die der Eltern, die Stolz auf ihren Nachwuchs sind.

Der Kurs „Stillleben“ findet am 26. und 27. März 2018 im GER-Haus statt.

Adresse: Harletzsteiner Weg 25, 91344 Waischenfeld (Tel. 09202 94266).

Die Kursteilnehmer dürfen ihre fertigen Werke bei der ersten Ausstellung „Verborgene Talente und Nachwuchskünstler“ in der Burggalerie öffentlich mit vielen weiteren Künstlern ausstellen. Dazu lädt der Förderverein Kunstforum Waischenfeld e.V. zur Vernissage und Ausstellung vom 22.04. bis 03.06.2018 ein.  

Elvira Gerhäuser bietet nicht nur Malkurse sondern ebenso Glaskunst- (Glasfusing) und Radierkurse auch für Erwachsene an. 

Kursleitung und Ansprechpartnerin:

Elvira Gerhäuser

Tel.: 09202 94 00 00

Mobil: 0151 25 69 18 82

eghs@me.com

www.eghs.de